dirty thirty

Tja, so fühlt es sich also an, wenn man nicht mehr in den 20ern ist …

Ich könnte jetzt das „jung“ aus meiner Selbstbeschreibung herausnehmen,
da ich aber noch 20 Jahre von „junggeblieben entfernt bin,
lass ich mal alles so, wie es ist …

Ich finde es eh merkwürdig, dass man sich plötzlich anders fühlen muss,
zumal ich als Wölcken ja eine Lebenserwartung von über 90 habe 😉

Send this to friend